Die Winzerfamilie vor ihrem Buschenschank. Michael, Annika, Elfi, Silvia-Petraein Glas Weinviertel DAC steht für einen typischen Grüen Veltliner aus dem Weinviertel - "Districtus Austriae Controllatus" ist ein Gütesiegel, an dem besonders gebietstypische Weine Österreichs zu erkennen sind

Auf jeden Fall einen Besuch wert

 Aussteckzeiten für 2020:

31.01. - 24.02.20
27.03. - 20.04.20  geschlossen wegen Corona
21.05. - 15.06.20  geschlossen wegen Corona
31.07. - 24.08.20
30.10. - 16.11.20

Freitag, Samstag, Montag ab 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertag ab 16.00 Uhr

Unser Buschenschank „Zum alt'n Presstein“ wurde von der Weinstraße Weinviertel mit 4 Gläser ausgezeichnet.

Das "gmiatliche" Lokal mit rustikalem Ambiente befindet sich in einem 200 Jahre alten, 3-geschossigen Presshauskeller in der herrschaftlichen Kellergasse Viehtrift. Ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.
Dahinter verzweigen sich unterirdisch 180 m gewölbte Kellerröhren mit Vinotheken.
Für unsere Jüngsten haben wir einen einsehbaren Kinderbereich.

"aum best´n schmeckt´s waun´s soewa g´mocht is´- soewa g´soecht"
In unserem Buschenschank bieten wir unser Weinsortiment und eine breite Palette an hausgemachten kalten Schmankerln an.
Auch Vegetarier werden auf unserer Speisekarte fündig.
Gläserklirren erfüllt den Raum!

An heißen Tagen kann man die traumhafte, herrschaftlich, historisch sehenswerte Kellergasse unter schattigen Nussbäumen genießen.
Falls Sie bei uns ein Zimmer gebucht haben, erreichen sie dieses in 5 Minuten zu Fuß..

Vor 300 Jahren wurden in langarmige Gräben Presshäuser mit  gewölbten Röhren gebaut.
Diese Gebäudezeilen bilden unsere typischen Kellergassen, welche auch Dörfer ohne Rauchfänge genannt werden.
In deren Gewölben wird in Holzfässern oder Stahltanks bei konstanter Temperatur der Wein  gelagert.
 

"Nimm da Zeit, kumm und bleib, setz di a wengl nieda, iss und dring - und kumm boid wieda"
 

heir geht's zum: Weinshop

Hauptnavigation